Liebe Naturliebhaber*innen und Umweltfans,

mein Name ist Josephine Berndt und ich leite das JugendUmweltMobil seit August 2021. Ich sehe mich als Forscherin, die mit anderen Menschen gerne ihre Begeisterung für die Natur und unsere Umwelt teilt. Schon als Jugendliche habe ich bei der Betreuung von Kindern und jüngeren Jugendlichen mitgeholfen. Während meines Studiums der Geographie wuchs in mir der Wunsch, mein Fachwissen und meine Faszination für die Natur an Kinder und Jugendliche weiterzugeben. Nach meinem Master in Geographie mit der Vertiefung Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) habe ich deshalb meine Kenntnisse in der naturwissenschaftlichen Didaktik innerhalb eines Promotionsstudiums an der Universität Koblenz-Landau erweitert und als wissenschaftliche Mitarbeiterin dort gearbeitet. Weitere praktische Fähigekeiten im Bereich BNE und Umweltbildung habe ich während meiner Praktika im Nationalpark Wattenmeer und auf der Forschungsstation Gobabeb, Namibia sammeln können.

Fleißige Hilfe erhalte ich von den Teilnehmern des des Bundesfreiwilligen Dienstes (BFD) der NAJU NRW Landesgeschäftsstelle.

Viele Kinder und Jugendliche haben den Kontakt zu Natur leider nicht in Ihrem Handy gespeichert. Wie führt man eine urbanisierte Generation an die Natur heran? Zum Beispiel mit Spielen die Spaß machen, die informativ sind und die aktuelle Themen aus dem Natur- und Umweltschutz aufgreifen.

Falls Euer Interesse geweckt ist und Ihr mit mir auf ein Forschungs- oder Entdeckungsabenteuer gehen wollt, meldet Euch gerne beim JUM-Team


 

Erreichbarkeit JUM-Team

Alle Anfragen rurnd um das JUM bitte an Josephine Berndt richten.

Tel.: 0178 8969910 oder 0211 15925131
E-Mail:  Josephine.Berndt@naju-nrw.de & Mail@jugendumweltmobil.de

 
Go To Top
Wir setzen Cookies ein, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren, unser Angebot zu personalisieren und unseren Service zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies durch die NAJU einverstanden.